Achtung: Rezept nicht vollwertig!

Walnußapfelkuchen

180 g Margarine
180 g Zucker
1 Päckchen Vanillinzucker
3 Eier
1 TL Backpulver
160 g Mehl
80 g Speisestärke
60 g grob gehackte Walnüsse
2 geschälte, in kleine Stückchen gehackte Äpfel
60-70 g Vollmilchkuvertüre

Fett schaumig rühren, Zuckermischung unterrühren, dann einzeln die Eier hinzufügen. Mehl- / Speisestärke- / Backpulvergemisch unterrühren, insgesamt noch 2 Minuten rühren lassen. Walnüsse und Äpfel unterheben. In eine 30-cm Kastenform (gefettet und mit Paniermehl ausgestreut) füllen.

Backen: 70 Minuten bei 165 -175 °C; nach dem Abkühlen auf der Oberseite mit Kuvertüre bestreichen.