Achtung: Kein vollwertiges Rezept

Polnisches Weichei

200 g Margarine
200 g Zucker
1 P Vanillezucker
1 Ei
1 Prise Salz
500 g Mehl
1 P Backpulver
1 Tafel dunkle Schokolade

400 g polnische Weichkaramellen ("Muhmuh")
200 g Schmand
200 g gem. Haselnüsse

Eine Springform mit Alufolie auslegen und den Boden einfetten.

Fett schaumig rühren und nach und nach Zucker, Vanillezucker, Ei und Salz hinzugeben. Die Hälfte des mit Backpulver gemischten Mehls unterrühren. Den Rest nach und nach so einarbeiten, dass eine krümelige Masse entsteht. Die Hälfte des Teigs beiseite stellen. Schokolade bei 70 % 4 Minuten in der Mikrowelle weich werden lassen und unter den restlichen Teig mischen. Die dunkle Krümelmasse in der Springform glatt drücken.

2 Karamellen essen. Den Rest mit dem Schmand ca. 5 in der Mikrowelle (70%) flüssig werden lassen, gut verrühren und mit Haselnüssen mischen. Auf den Teig streichen und mit den hellen Krümeln gleichmäßig bedecken.

Temperatur: 180°C Heißluft; Backzeit: 40-50 Min