Achtung: Kein vollwertiges Rezept

Frische Rhabarberschnitten

LEIDER OHNE FOTO

Teig:
250 g Margarine
200 g Zucker
1 P Vanillezucker
1 Ei
1 Prise Salz
300 g Weizenmehl
200 g Dinkelmehl
1 P Backpulver

Obst:
2 kg Rhabarber
125 g Zucker

Käsemasse:
600 g Frischkäse
4 Eier
175 g Zucker
30 g Weichweizengrieß

Rhabarber waschen, Enden abschneiden, in 2-3 cm große Stücke schneiden und mit 125 g Zucker mischen. Restlichen Zucker, Salz, Ei und Margarine verrühren, und portionsweise die Mehl-Backpulvermischung dazugeben und rühren, bis Krümel entstehen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, die Krümel darauf verteilen und festdrücken. Mit Paniermehl bestreuen. Die Zutaten für die Käsemasse gut verrühren, über den Rhabarber gießen und backen.

Temperatur: 175 °C (Heißluft mit Unterhitze); Backzeit: 40 Min