Auf dem Weg zur Vollwertkost - Soja-Reisgetränk ist nicht vollwertig!

Sankt Schnittlauch-Dinkelbrot

Die "Dinkelbackmischung für Brot und Brötchen" stammt von der Benediktinerinnenabtei St. Hildegard in Rüdesheim. Bezugsquelle kann ich nicht angeben, da ich die Mischung geschenkt bekommen habe.

350 ml Soya-Reisgetränk
500 g "Dinkelbackmischung"
1 Bund Schnittlauch

Backform nicht einfetten. Soya-Reisgetränk in die Backform geben, die Backmischung darüber verteilen.

Deckel schließen, Automat einstellen (Programm: Normal, Farbe: normal, Teigmenge: I [500 g]).

Schnittlauch in Stücke schneiden. Tipp für Faule: Gummi unten am Bund lassen und mit einer Schere schneiden :-) Nach Ertönen des Signals für die Zugabe Schnittlauch auf den Teig geben

Nach dem Backen 15 Minuten warten. Die Form auf einem Gitter umdrehen, die Knethaken von der Unterseite drehen, bis sie leicht beweglich sind. Dann löst sich das Brot sofort.