Bananenkugeln

Etwa 26-30 Stück

125 g getrocknete Bananen
100 g Walnüsse
1 EL Honig
4-5 EL Dessertwein Cyprus (oder anderen süßen Wein, vielleicht geht ja auch Likör/Rum)
1 EL Walnussstückchen
1-2 TL Kakao

Walnüsse im Mixer fein mahlen und auf einen Teller geben. Die getrockneten Bananen im Mixer zerkleinern - ist etwas schwierig, da sie recht trocken-klebrig sind. Honig, gemahlene Nüsse und Dessertwein hinzugeben und mixen, bis eine homogene Masse entstanden ist.

Fackelmann-Pralinenförmchen aufstellen. Aus der Masse kleine Kügelchen formen, in einer dünnen Schicht gesiebtem Kakao wälzen und in die Förmchen setzen. Jeweils ein Walnussstück oben in die Kügelchen drücken

In einer verschließbaren Plastikdose in den Kühlschrank setzen. Haltbarkeit vermutlich 1 Woche.