Cöstliche Cashew Creme

100 g Cashewnüsse
40 g Butter
2 EL Sahne
1 EL Cointreau
2 geh. EL Honig

Variante:
100 g Cashewnüsse
30 g Butter
3 EL Sahne
1 EL Cointreau
1,5 geh. EL Honig
1 EL Naturreis, fein gemahlen

Cashewnüsse im Mixer so fein wie möglich mahlen. Die anderen Zutaten hinzufügen und gründlich durchmixen. Die Creme ist sehr süß, da könnte ich mit der Honigmenge durchaus "nach unten" experimentieren. In einem Schraubglas im Kühlschrank aufbewahren. Hält sich theoretisch eine Woche (wenn es nämlich nicht vorher weggenascht wurde)

Die Variante schmeckt auch super, und ist durch den Reis so ein ganz bisschen knusprig.