Mediterranes Gemüse mit Pesto-Dinkel

Hauptspeise für 1 Person; Zubereitungszeit: 25 Min

5 EL Wasser
1/2 Zucchini
1/2 gelbe Paprikaschote
1 große Tomate
1/4 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
2 EL Olivenöl
50 g Dinkelreis
100 g Wasser
3-4 TL Pesto verde (Alnatura)
1 Prise Salz
1 EL saure Sahne
Petersilie

Wasser in eine Pfanne geben. Gemüse klein schneiden und dekorativ auf dem Pfannenboden ausbreiten. Deckel auflegen, auf stärkster Hitze zum Kochen bringen, bis Dampf entweicht und Hitze auf kleinste Einstellung bringen. 20 Minuten dünsten lassen.

In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauchzehe klein schneiden, in dem heißen Olivenöl (Einstellung 2 von 3) einige Minuten dünsten. Dinkelreis grob schroten (Stufe 7 von 9, Hawos Novum) und in das Olivenöl einrühren. Unter Rühren weiter erhitzen, bis sich das ganze leicht verfärbt (oder die Geduld zu Ende ist). Wasser hinzugeben, Hitze klein stellen (0,5) und unter Rühren weitererhitzen. Pesto und saure Sahne ebenfalls unterrühren und im offenen Topf weiter erhitzen. 5 Minuten vor Ende der Gemüsegarzeit Herdplatte ausstellen, mit Salz abschmecken.

Immer wieder Rühren, es bildet sich eine Art Klumpen. Das Gemüse leicht salzen, auf einen flachen Teller füllen, zur Seite schieben und vom Dinkelkloß mit dem Löffel Portionen abstechen und neben das Gemüse legen. Mit etwas frischer Petersilie dekorieren.