Noch mit Vollwertschwächen!

Sonniger Lebkuchenstuten

2 EL Soyaöl
130 ml Soya-Reis-Getränk
200 ml süße Sahne
50 g Wasser
1/2 TL Salz
2 EL Weinbrand
4 EL Honig (= 200 g)
50 g Soyavollmehl *
50 g Dinkelgrieß *
425 g Dinkelmehl Typ 1050 *
1 Tüte Lebkuchengewürz
1 TL Vollrohrzucker
1/2 Päckchen frische Bio-Hefe = 21 g
10 g Wasser
100 g Sonnenblumenkerne

 * Birlin-Mühle

Öl in die Form geben. Flüssigkeiten, Honig und Salz hinzufügen.

Mehle, Grieß und Lebkuchengewürz mischen und auf die Flüssigkeiten schütten. In das Mehl eine leichte Kuhle drücken, darauf den Zucker geben. Über dem Zucker die Hefe zerbröseln und 10 g Wasser darüber gießen. Kerne am Rand verteilen.

Deckel schließen, Automat einstellen (Programm: Normal, Farbe: hell, Teigmenge: I).

Nach dem Backen ein paar Minuten warten. Die Form auf einem Gitter umdrehen, die Knethaken von der Unterseite drehen, bis sie leicht beweglich sind.