Chinakohl in Haschischsoße

Letztlich hatte ich mir einmal Hanföl gegönnt. Es war ein Sonderangebot, sonst ist das ja unbezahlbar. Ich fand es nicht sooo berauschend. Soll ja ungeheuer gesund sein, aber gesund darf auch bitte superlecker sein (z.B. Mandel- oder Haselnussöl, das schmeckt wirklich anders und köstlich).

Soße:
2 EL Hanföl
2 EL Balsamico-Essig (frisch vom Faß)
1 EL Wasser
1/2 TL Salz unjodiert
frisch gem. Pfeffer
1 TL Curry
3 TL saure Sahne

1 geh  EL kleingehackter frischer Dill

2 große Blätter Weißkohl
2 mittelgroße Tomaten

Erst die flüssigen Soßenzutaten mit der Gabel verquirlen, dann die Gewürze usw. unterrühren. Dill unterziehen. Chinakohl und Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. In die Salatsoße geben und gut unterrühren.