Tomatencremesuppe

Zubereitungszeit: ca. 20 Min; mit einer Scheibe Brot Hauptmahlzeit für 1 Person (2 Teller)

*** EXTREM LECKER ***

300 g Tomaten
70 g Kartoffeln
1 Zwiebel (40 g)
1 Knoblauchzehe
150 g Wasser
1 TL Gemüsebrühextrakt

1 Prise Cayennepfeffer
1 TL gem. Paprika edelsüß
1 gestr. TL gem. Kümmel
1 TL Salz
5 EL Sahne
1 TL Bärlauchsoße (oder getr. Bärlauch plus 1 TL Öl)
1 EL Mehl

1 geh. EL Creme fraiche
1 TL Honig
frisch gem. Pfeffer

2 EL Petersilie gehackt

Tomaten vierteln. Kartoffeln unter fließendem Wasser abbürsten und in Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Alles zusammen mit Wasser und Gemüsebrühextrakt in den Thermomix geben. Einstellung: 16 Min., 100°C, Stufe 1, die ersten 20 Sek. dabei auf Stufe 4-8 stellen. Sahne mit Gewürzen, Bärlauchsoße und Mehl verquirlen, mit Honig, Pfeffer und Creme fraiche hinzugeben und auf Stufe 4 etwa 20 Sek. mischen.

Auf dem Teller mit Petersilie bestreuen.