Haferbrei mit Aprikosen-Apfel-Püree

Zubereitungszeit: 15 Minuten; Hauptspeise für 1 Person

80 g Nackthafer
1 Prise Salz
2 Streifen Zitronenschale
1 halbe Vanillestange
400 g Wasser
100 g Sahne

125 g Aprikosen
1 kleiner Apfel (100-110 g)
1/2 Zitrone geschält
2 TL Honig

Hafer flocken und mit Salz, Zitronenschale, Vanille und Wasser zum Kochen bringen. Gelegentlich umrühren. Sahne hinzugeben, nochmals aufkochen lassen. Herd abstellen und 10 Minuten ziehen lassen..

Aprikosen entkernen. Apfel in Stücke schneiden (ungeschält und mit Kerngehäuse), Zitrone ebenfalls klein schneiden. Im Zerkleinerer zu Brei hacken lassen, Honig unterrühren.

Einen Suppenteller halb mit Püree füllen, auf die andere Seite den Brei gießen. Es böte sich hier so etwas Hübsches wie eine Ying-Yang-Form an, aber ich war zu hungrig für solche Schönheiten :-)