Hafergewürzbrei

Zubereitungszeit: 20 Min.; Hauptspeise für 1 Person

80 g Nackthafer
1 Streifen Zitronenschale
1 Prise Salz
2 x Sternanis ganz
2 Kardomonkapseln (geöffnet)
2 Nelken
30 g Rosinen
80 g Möhre
400 g Wasser
100 g Sahne
Honig nach Belieben

Hafer flocken und mit Salz, Gewürzen, Sahne, Rosinen und Wasser zum Kochen bringen. Möhren fein raffeln (im Zerkleinerer) und unterrühren. 5 Min. auf kleinster Hitze köcheln lassen. Gelegentlich umrühren. Herd abstellen und 10 Min. ziehen lassen. Nach Geschmack mit Honig würzen (ich mag das gerne so, habe mir nur in den zweiten Teller einen Teelöffel Honig gerührt, aber ich denke mal, dass das nicht jedermanns Sache ist).

Auf einem Suppenteller mit ein paar grob zerkleinerten Walnüssen bestreuen.