Schokoladeneis Duckypick

Zubereitungszeit 10-15 Minuten. Ergibt etwa 9 Portionen (jede Portion entspricht etwa einer mittelgroßen Eiskugel).

125 ml Wasser
20 g Kakao

250 ml Sahne
1 Messerspitze gemahlene Vanille
100 g Honig

70 g selbstgemachte Schokolade

(Rest von Konfekt oder wie folgt:
50 g Kakaobutter
1 gestr. EL Kakao
1/2 TL Getreidekaffeepulver
1/2 Messerspitze gemahlene Vanille
50 g Honig
20 g Sahne (= 2 EL)
1 g Johannisbrotkernmehl
Kakaobutter schmelzen, mit den anderen Zutaten verquirlen; auf einen kleinen Teller geben und ihm Kühlschrank fest werden lassen.).
 

Wasser und Kakao verquirlen, aufkochen und abkühlen lassen. Sahne mit Vanille steif schlagen, Honig und Kakao unterrühren. 50 g der Schokolade mit einem Messer in kleinen Stückchen abhacken oder raspeln und unterrühren.

Neun Lurch-Muffinformen mit je 2 gehäuften EL Eismasse füllen. Mit der restlichen Schokolade dekorieren. In den Tiefkühlschrank stellen. Etwa 15-20 Minuten vor Verzehr in den Kühlschrank umsetzen.