Grapefrutelletis

Ca. 75 Stück / 2 Backbleche

100 g Hartweizen
350 g Dinkel
50 g Nackthafer
1 Päckchen Weinsteinbackpulver
1 TL gemahlener Ingwer
50 g Mandeln
250 g Butter
1 Prise Meersalz
175 g Honig
75 g Pampelmusat

Hartweizen, Hafer und Dinkel mischen, fein mahlen. Getreide mit gesiebtem Backpulver und gemahlenem Ingwer mischen. Mandeln im Thermomix 10 Sek. auf Stufe 10 mahlen. Butter grob zerschnitten hinzugeben, ebenfalls den Honig und 2 Min. bei 37°C auf Stufe 3 verrühren. Mehlmischung und Salz hinzugeben und auf Einstellung "Teig" 2,5 Min. kneten lassen.

Pampelmusat (Variante: Zitronat oder Orangeat) hinzugeben, 1 Min. auf Stufe 2 rückwärts rühren, nochmals 1 Min. auf der Teigeinstellung. In eine Plastiktüte packen und 1 Stunde stehen lassen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Walnussgroße Portionen abnehmen und zwischen den Händen zu Kugeln formen. Plätzchen im gut vorgeheizten Ofen bei 175 °C etwa 12 Min. backen, bis sie hellbraun sind.