Broccolikartoffeln in Bechamelsauce

Zubereitungszeit: 20-30 Min.; Hauptmahlzeit für 1 Person (2 Teller)

240 g Broccoli
160 g Kartoffeln
150 g Wasser

2 EL Zitronensaft
1 TL Salz
50 g Sahne
1 EL Dinkelmehl

Tipp:
Statt Kartoffeln mehr Broccoli nehmen - dann gibt das eine schöne Gemüsebeilage zu Reis, Nudeln, Bratlingen oder eben auch Kartoffeln.

Broccoli klein schneiden, inklusive Strunk. Kartoffeln gut unter fließendem Wasser abbürsten und würfeln. Zusammen mit Wasser und Broccoli in einen Topf geben. Deckel auflegen, bei größtmöglicher Hitze zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel entweicht. Auf kleinster Einstellung, ohne den Deckel zu heben, ca. 15 Min. dünsten.

Mit Zitronensaft und Salz würzen. Mehl in der Sahne verschlagen, unterrühren, einmal kurz aufkochen und 5 Min. auf dem Ofen ziehen lassen.