Kartoffelcreme simple but delicious

Zubereitungszeit: 20 -25Minuten; im Thermomix sehr unaufwändig! Mit oder ohne Brot (je nach Appetit) eine Hauptmahlzeit für eine Person.
Ist einfach herzustellen - und ein Geschmacksknüller. Ich hatte die Suppe für den Kollegen gekocht, der seit Tagen keinen richtigen Appetit hatte. Er hat "ja" gesagt, weil er dachte, irgendwas müsse er essen. Und war dann völlig begeistert. :-)

280 g Kartoffeln
300 g Wasser
1 Gemüsebrühwürfel
1 TL Salz
Frisch gemahlener Pfeffer
2-3 Prisen Muskatnuss gemahlen
50 g Sahne
1 geh. EL Creme fraiche
etwas Petersilie

Kartoffeln ungeschält unter fließendem Wasser gut abbürsten und klein schneiden. Mit 300 g Wasser und dem Gemüsebrühwürfel in den Thermomix geben (geht natürlich auch im Topf). Einstellung Stufe 1, 100°C, 18 Min. 10 Sek. auf Stufe 10 pürieren. Gewürze und Sahne hinzugeben, nochmals kurz durchpürieren. Creme fraiche auf Stufe 3 etwa 15 Sek. unterziehen.

Auf dem Teller mit etwas Petersilie dekorieren.