Rosineneis mit Frischehauch

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten; ergibt etwa 8 Portionen (jede Portion entspricht etwa einer mittelgroßen Eiskugel)

200 g Rosinen
1 kleiner Apfel (90-100 g)
1 EL Zitronensaft
1 EL saure Sahne
250 ml Sahne
Einige Rosinen

Rosinen im Thermomix zerkleinern (10 Sek., Stufe 10). Grob zerteilten Apfel und Zitronensaft hinzufügen und mit zerkleinern (5 Sek. Stufe 10). Saure Sahne hinzugeben und auf Stufe 3 für 10 Sek. verrühren lassen. Sahne steif schlagen, mit der Rosinenmasse gut vermischen.

Acht Silikon-Muffinformen mit je 2 EL Eismasse füllen. Mit jeweils ein paar Rosinen dekorieren. In den Tiefkühlschrank stellen. Etwa 15-20 Minuten vor Verzehr in den Kühlschrank umsetzen.