Champignonsalat Harakiri

Mit einer Scheibe Brot eine Hauptmahl für eine Person; Zubereitungszeit ca. 10-15 Minuten
Premiere für mein Keramikmesser!

Soße:
100 g saure Sahne (4 EL)
1/2 TL Thymianpesto
1 gestr. TL Kräutersalz
frisch gemahlener Pfeffer

165 g braune Champignons
50 g Porree (weiße Stange)
90 g rote Paprika (eine kleine)

Soßenzutaten mit einer Gabel zu einer glatten Soße mixen. Porreestange längs vierteln und in feine Scheiben schneiden. Wenn nötig, von den Champignons den Schmutz abreiben. Pilze ebenfalls in sehr feine Scheiben schneiden. Kerne und Innenwände der Paprika entfernen, Paprika in schmale Streifen schneiden, etwa 1/4 zur Seite legen. Gemüse gut mit der Soße verrühren. Mit der restlichen Paprika dekorieren.