Möhrenmuschel

Mit einer Scheibe Brot oder einem frischen Brötchen eine Hauptmahl für eine Person; Zubereitungszeit ca. 10-15 Minuten

Soße:
1 kleiner Apfel
3 EL süße Sahne
1 EL Sonnenblumenöl
1/2 TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer

50 g Eisbergsalat (2 Blätter)
50 g Zucchini
30 g Porree (weiße Stange)
170 g Möhren (1 große)
1 EL Sonnenblumenkerne

Apfel im Zerkleinerer sehr fein musen (wenn Stücke am Rand bleiben: nochmals herunterdrücken und neu zerhacken). Mit den restlichen Soßenzutaten zu einer Soße mixen. Eisbergsalatblätter ineinander auf einen großen Teller legen, sodass sie eine Muschelform bilden. Gemüse auf einem Keramikhobel (oder anderem feinen Gerät) sehr fein hobeln und unter die Soße ziehen. Gut verrühren, in die Salatblätter füllen und mit Sonnenblumenkernen bestreuen.