Erdnusshügelchen

Ca. 40 Stück; Zubereitungszeit ca. 20 Min.

50 g Butter
50 g Sahne
100 g Honig
100 g Nackthafer *
100 g Erdnüsse (pur, also ungesalzen, ungeröstet)

Hafer flocken. Butter, Sahne und Honig in einer gusseisernen Pfanne auf Stufe 3 aufschäumen lassen. Hafer und Erdnüsse unterrühren. Erhitzen, bis die Masse eine goldbraune Farbe angenommen hat. Vom Herd nehmen.

Fackelmann Pralinenförmchen auf Brettchen aufstellen. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen in die Förmchen setzen. In den Kühlschrank stellen, bis sie fest sind. Dann in eine verschließbare Plastikdose setzen und im Kühlschrank aufbewahren.

* Vorher bitte testen, ob der Hafer nach Verarbeitung bitter wird.