Chili-Öl

Zubereitungszeit: 5-8 Minuten; Menge: nach Bedarf

Sonnenblumenöl (ca. 400 ml)
3 frische Chilischoten
1 rote Zwiebel (75 g)
1 EL getrockneter grüner Pfeffer

Zwiebel schälen, achteln und in das Glas füllen (etwas größer als ein Marmeladenglas). Zwei Chilischoten dazu geben. Die dritte Schote in Ringe schneiden, die Kerne aus den Ringen drücken. Ringe und Pfeffer ebenfalls in das Glas geben. Mit Öl auffüllen und im Kühlschrank aufbewahren. Ich schätze, dass das Öl und der Inhalt in 2 Wochen brauchbar sind.