Orientkugeln

Ca. 30 Stück

110 g Feigen (ca. 6 Stück)
100 g Mandeln
100 g Kokosraspeln
1/2 gestr. TL Kardamom

 

Feigen 6-8 Std. in Wasser einweichen. Abtropfen lassen und Stiele abschneiden. Mandeln im Thermomix (30 Sek. Stufe 10) oder Mixer ganz fein zerkleinern, herausnehmen, und mit den Kokosraspeln genauso verfahren. Feigen pürieren (10 Sek. auf Stufe 4-6), Mandeln, Kokosrasplen und Kardamom hinzufügen und verkneten (Thermomix: 2 Min. auf Einstellung Teigkneten).

2-3 EL Kokosraspeln auf einen Unterteller geben. Mit einem Teelöffel Stücke von der Feigenmasse abstechen, in der Hand zu Kugeln rollen, in Kokosraspeln wälzen und in Fackelmann-Papierförmchen legen. In einer geschlossenen Plastikdose im Kühlschrank aufbewahren.