Rosenkohlcremesuppe

Zubereitungszeit: ca. 50 Min. (Rosenkohl putzen dauert); Hauptmahlzeit für eine Person (2 Teller)
Geht natürlich auch ohne Thermomix, in einem Topf und mit Pürierstab oder Mixer - ist nur lästiger :-).

100 g Kartoffeln
260 g Rosenkohl (netto)
1 Gemüsebrühwürfel
350 g Wasser

2 TL Kräutersalz
40 g Sahne
frisch gemahlener Pfeffer
1 EL Tahin (Sesammus)
4 Datteln (= 30 g)

Rosenkohl (z.B. im Thermomix auf Stufe 4) klein hacken (10 Sek.). Wasser, kleingeschnittene Kartoffeln und Gemüsebrühwürfel hinzugeben. Bei Einstellung 100°C / Stufe 1 / 18 Min. garen.

Salz, Sahne, Pfeffer und Tahin hinzufügen und pürieren (10 Sek. Stufe 10). Wenn die Suppe zu dickflüssig ist, noch etwas Sahne hinzugeben. Datteln in Ringe schneiden. Auf dem Teller mit Dattelringen dekorieren.