Kopfsalat zum Knacken

Zubereitungszeit: ca. 8 Minuten; mit etwas Brot Hauptspeise für 1 Person
Auch dies ist ein 100% Rohkostsalat - Wer sich nun fragt: "Ja, und was ist denn da das Besondere dran?", kriegt die Antwort - "Eben nichts. So einfach ist Rohkost - ganz normal <G>".

Salatsoße:
3 EL Öl (z.B. ein Öl, in dem Pfefferkörner eingelegt sind)
1 EL Waldburg Balsamico-Essig
1 EL Wasser
1/2 TL Salz
frisch gemahlener Pfeffer

1 Zwiebel (50 g netto)

100 g Kopfsalat
140 g Kohlrabi
40 g Petersilienwurzel
90 g Möhre

etwas Petersilie

Soßenzutaten mit einer Gabel verschlagen. Zwiebel fein würfeln und unter die Soße rühren. Als nächstes die festen Gemüse in kleine Stücke schneiden und unter die Soße ziehen. Salat klein schneiden (ein Gourmet schneidet den Salat natürlich nicht, sondern rupft ihn.... das dauert mir meist zu lang, ich geb's zu), unterziehen. Mit etwas Petersilie dekorieren.