Champignon-Linsen-Salat

Ohne den Senf in der Soße eignet sich der Salat auch für die "strenge" Rohkost;
Zubereitungszeit ca. 10-15 Min. (plus 2-3 Tage für die Linsen); Hauptmahlzeit für eine Person

Soße:
3 EL Sesamöl
2 EL Apfelessig
1 EL Wasser
1/2 TL Kräutersalz
frisch gemahlener Pfeffer
1/2 TL Senf
1 TL Honig
1 gute Prise Koriander

1/2 Bündel Dill
190 g braune Champignons
100 g Linsensprossen
30 g Cashewkerne

Die Soßenzutaten mit einer Gabel zu einer glatten Soße mixen. Dill fein hacken und unterziehen. Pilze in feine Scheiben schneiden und abwechselnd mit den Sprossen in die Soße geben. Gut durchrühren. Cashewnüsse mit der Hand auf einem Brett zerdrücken und unter den Salat mischen.