Apfel-Feigen-Püree

100 % Rohkost; Zubereitungszeit: 10-15 Min. plus 3 Std. Einweichzeit für die Feigen; Dessert für 3-4 Personen

150 g Feigen
100 g Mandeln
1 kleine geschälte Zitrone
3 Äpfel (280 g)
1 Prise Koriander
2 Datteln

Feigen abtropfen lassen (Einweichwasser auffangen und im Kühlschrank aufbewahren; gut für Salatsoßen). Mandeln sehr fein mahlen (Thermomix 30 Sek. auf Stufe 10). Zitrone hinzugeben und ebenfalls zerkleinern (3 Sek., Stufe 6). Die Stiele von den Feigen entfernen, Feigen zu der Mandelmasse geben und pürieren (20 Sek. auf Stufe 6). Die Äpfel vierteln, ebenfalls hinzugeben und zerkleinern (12 Sek. auf Stufe 4). Püree auf Glasschüsselchen verteilen. Datteln in Ringe schneiden und die Nachspeise damit dekorieren.