Topinambur in Schnittlauchsoße

Hauptmahlzeit für eine Person (1 guter Teller); Zubereitungszeit: ca. 25 Min. Zubereitung beschrieben im Thermomix; geht auch im Topf, dann halt weniger Flüssigkeit am Anfang nehmen und Kochzeit beobachten, sonst zerfällt die Süßkartoffel.

190 g Topinambur
60 g Süßkartoffel
500 g Wasser
2 Lorbeerblätter

1/2 TL Salz
2 EL Reismehl
20 g Butter
2 EL Sahne
2-4 EL Wasser
1 Bund Schnittlauch

Topinambur und Süßkartoffel unter fließendem Wasser gut abbürsten und in Stücke schneiden. In den Varomaeinsatz des Thermomix geben. Mixtopf mit 500 g Wasser befüllen, Lorbeerblätter hinzugeben. Einstellung: Stufe 1, Varoma, 20 Min. Gemüse zur Seite stellen. Von dem Kochwasser 300 g auffangen und wieder in den Mixtopf geben. Butter und Salz hinzugeben und etwas rühren lassen, damit die Butter schmilzt. Reismehl in Sahne und 2-4 EL Wasser verrühren, zu dem Gemüsesaft gießen. Soße zum Kochen bringen (Einstellung: 100°C, 4 Min., Stufe 3). Schnittlauch hacken und hinzugeben.

Gemüse auf einen Suppenteller geben und mit der Soße übergießen (die ist reichlich, eventuell also in zwei Schüben).