Blumenkohl "Curryfrucht"

Hauptmahlzeit für eine Person; Zubereitungszeit: ca. 25 Min.; Zubereitung hier im Thermomix

300 g Blumenkohl
500 g Wasser
1 Gemüsebrühwürfel salzarm

1 Kiwi (60 g netto)
1 dünne Scheibe frische Ananas (100 g netto)

2 EL Mehl
1 TL Curry
1 gute Prise Salz
1 Prise Galgant
1/2 TL Garam masala (indische Gewürzmischung)
40 g Schmand

Wenn nötig Blumenkohl waschen, dann in Röschen teilen. Wasser und Gemüsebrühwürfel in den Thermomix geben, den Blumenkohl im Gareinsatz darüber hängen. Einstellung: Varoma, Stufe 1, 17 Min. (wird weich).

Geschälte Kiwi und Ananas in kleine Stücke schneiden. Mehl mit Salz und Gewürzen vermischen. Wenn das Gemüse fertig ist, den Mixtopf herausnehmen und 200 g der Flüssigkeit auffangen. Etwa die Hälfte davon mit dem Mehl verrühren.Gesamte Flüssigkeit in den Thermomix geben. Gut verrühren (15 Sek. auf Stufe 3), Schmand hinzugeben, nochmals rühren (15 Sek. auf Stufe 3), auf Stufe 2 im "Rückwärtsgang" 15 Sek. lang das Obst unterziehen. Blumenkohl auf dem Teller mit der Soße übergießen.