Frischfrühstück ohne Maschine

100 % Rohkost; reichliches Frühstück für eine Person; Zubereitungszeit 10 Min. plus Einweichzeit von ca. 12 Std.

1 EL Buchweizen
1 EL Hirse
1 EL Sonnenblumenkerne
1 EL Mandeln
1 EL Nackthafer
Wasser
4 kleine Feigen
1/2 Zitrone
1/2 geschälte Apfelsine
1 geschälte Banane
1 geschälte Clementine
1 kleiner ungeschälter Apfel

Am Vorabend: Samen und Getreide mischen und mit Wasser übergießen, so dass ein paar Millimeter Wasser überstehen. Feigen getrennt ebenfalls in Wasser einweichen.
Am nächsten Morgen: Zitrone auspressen und Saft zu dem Getreidegemisch geben. Obst klein schneiden und ebenfalls unterrühren.
Schmeckt erstaunlich (?) lecker, braucht keinerlei Maschine und ist dabei noch eklig gesund ;-))