Schneeweizchen und Paprikarot

Zubereitungszeit: 40 Min (20 Min Kochzeit; 10 Min Quellen); Reichliche Hauptmahlzeit für eine Person

70 g Weizen
1 große rote Paprikaschote (ca. 240 g)
1 große Tomate (ca. 240 g)
1 Knoblauchzehe
350 g (= 1/2 Liter) heißes Wasser
1 Gemüsebrühwürfel salzarm
1 TL getr. Salbei

1 TL Creme fraiche
2 EL saure Sahne
1 TL Kräutersalz
frisch gemahlener Pfeffer

etwa 1 EL geh. Schnittlauch

Weizen mittelfein schroten (Stufe 5,5 von 9; Haw's Novum). In einem Topf auf Stufe 2 (von 3) 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren rösten. In der Zwischenzeit Gemüse kleinschneiden. Zum Weizen geben, gut durchmengen. Wasser, Salbei und Gemüsebrühwürfel hinzufügen, unter Rühren zum Kochen bringen und dann auf kleinste Einstellung schalten. Deckel auflegen, jedoch regelmäßig umrühren, da der Weizen leicht ansetzt.

20 Minuten köcheln lassen. Creme fraiche, saure Sahne und Salz verrühren und unter das Getreide ziehen. Mit Pfeffer würzen. Herdplatte abstellen und das Gericht noch 10 Minuten ziehen lassen. Auf einem Suppenteller mit Schnittlauch bestreuen.