Weizen orientalisch

Zubereitungszeit: 25 Minuten; reichliche Hauptspeise für 1 Person

80 g Weizen
325 ml Milch (3,7 %)
25 ml Sahne
150 ml Wasser
1 Stange Zimt
1 Prise Salz
50 g Weinbeeren
70 g Feigen
50 g Datteln
1 gute Prise Kardamom
1 TL Delifruta (Gewürzmischung für Süßspeisen von Brecht)
1 Banane (190 g)
2 TL Mandelsplitter
1 TL Orangeat

Trockenfrüchte klein schneiden. Weizen grob schroten (Hawos Novum Getreidemühle Stufe 5,5 von 9). Salzen, würzen und erst mit dem Wasser, dann mit den anderen Flüssigkeiten verrühren (alles mit dem Rührblitz). Zimtstange hinzugeben und unter ständigem Rühren auf höchster Einstellung zum Kochen bringen. Trockenfrüchte hinzugeben, nochmals aufkochen. Auf kleiner Einstellung 5 Minuten unter Rühren köcheln lassen. Banane mit der Gabel gut zerdrücken. Unterrühren, nochmals aufkochen. Deckel auflegen und 10-15 Minuten auf der abgestellten Herdplatte ziehen lassen (am Anfang ab und zu rühren).

Auf einem Suppenteller mit Mandelsplittern und etwas Orangeat dekorieren. Das Ganze ist sehr süß, ich würde bei einem zweiten Mal die Rosinen weglassen. Davon ab: Sehr lecker:-).