Kümmelmöhren

Reichliche Hauptmahlzeit für eine Person (2 Teller voll); Zubereitungszeit: Ca. 25-30 Min

270 g Möhren
1 kleine Zwiebel (ca. 40 g brutto)
1 Knoblauchzehe
1 TL Kümmel ganz
1 Lorbeerblatt
1/2 Birne  (ca. 100 g)
1 Gemüsebrühwürfel salzarm
400 g Wasser
40 g Buchweizen
2 EL saure Sahne
1 geh. TL Creme fraiche
1 gestr. TL Kräutersalz
Frisch gemahlener Pfeffer
1 gestr. TL Honig
Schnittlauch

Buchweizen grob schroten (Stufe 7 von 9, Hawos Novum Getreidemühle). Möhren waschen und in Scheiben schneiden, Zwiebel und Knoblauch schälen, zusammen mit der Birne klein schneiden. Kümmel, Lorbeerblatt, Gemüsebrühwürfel und Wasser hinzufügen. Auf großer Hitze zum Kochen bringen. Buchweizen einrühren und auf kleinste Einstellung stellen (Deckel schließen). Ab und zu umrühren, damit der Buchweizen nicht ansetzt. 15 Minuten köcheln lassen. Lorbeerblatt herausnehmen. Herd ausschalten.

Sahne, Creme fraiche, Salz, Pfeffer und Honig gut verrühren, unter das Gemüse ziehen. Zwei oder drei Minuten stehen lassen. Auf einem Suppenteller reichlich mit gehacktem Schnittlauch bestreuen.