Plätzchenbrei

Zubereitungszeit: 10-15 Minuten; Hauptspeise für 1 Person (= 2 Teller voll)

65 g altbackene (oder zu dunkel geratene) Plätzchen
50 g Nackthafer
1 gestr. TL Anissamen
300 g Milch
1 Prise Meersalz
1 Apfel (200 g)
Saft einer halben Zitrone
2 EL saure Sahne
1-3 TL Honig
1 EL Rosinen

Hafer mit Anis mischen und flocken. Milch mit Salz, Plätzchen und den Flocken in einem Topf erhitzen. Sobald die Plätzchen weich sind, zerdrücken. Apfel grob raffeln und mit Zitronensaft zu dem Brei geben. Zum Kochen bringen, Herd abstellen und noch ein paar Minuten quellen lassen, dabei Sahne und Honig unterrühren. Auf dem Teller mit Rosinen bestreuen.