Good-old-Hildegard Cookies

Angelehnt an ein Rezept aus dem Internet, da ging's um Hildegard von Bingen. Genaue Quelle hab ich nicht mehr zur Hand.
Ca. 65-75 Stück / 2 Backbleche

500 g Dinkel
250 g Butter
1 Ei
2 EL Creme fraiche
2 EL Soyavollmehl
1 gute Messerspitze gemahlene Vanille
200 g Honig
2 ganz flach gestrichene EL Galgantwurzel
3 EL Weizenmehl

Butter in einer Pfanne auf Stufe 2 (von 3) zerlassen. Dinkel flocken, in die Butter einrühren und einige Minuten rösten, dabei immer rühren (ca. 5-8 Minuten). 30 Minuten abkühlen lassen.

Ei mit Creme fraiche, Soyavollmehl, Vanille, Honig, Galgant und Weizenmehl gut verrühren (Handrührgerät). Die gebutterten Flocken ebenfalls unterrühren. Mit einem Teelöffel kleine Mengen abstechen, in der Hand zusammen drücken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Temperatur: 160 °C (Umluft); Backzeit: 20 (zweites Blech: 15) Min.