Krokus-Kohl

Die Farbe des Essens erinnert spontan an die im Frühling erblühenden violetten Krokusse, finde ich.
Reicht für 1 Person als Hauptmahlzeit (2 Teller), Zubereitungszeit ca. 45 Min.

100-125 g Weißkohl
100-125 g Rotkohl
100-125 g Chinakohl
1/2 Apfel (100 g)
200 g Wasser
1 Zweig frischer Rosmarin

1 TL Meersalz
frisch gemahlener Pfeffer
2 TL Creme fraiche
1 EL süße Sahne
2 geh. TL Weizenmehl
etwas frische Petersilie als Deko

Kohlsorten und Apfel (ungeschält) klein schneiden. Mit Wasser und klein geschnittenem Rosmarin zum Kochen bringen, anschließend auf kleiner Hitze (1 von 3) 30 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken, Creme einarbeiten. Sahne mit Weizenmehl verrühren, unter das Essen geben und aufkochen lassen. Auf dem Teller mit Petersilie dekorieren.