Wirsing im Thermomix-Fieber

Im Moment muss ich einfach alles mal im Thermomix ausprobieren. Diese Rohkost hat mich mal wieder überzeugt, dass ich richtig gekauft habe (wenn das so weiter geht, kann ich bald in einer Werbesendung für das Teil auftreten <ggg>).
Zubereitungszeit: 7-10 Minuten; mit ein oder zwei Scheiben Brot eine Hauptmahlzeit für eine Person

Dressing:
65 g Banane
1/2 geschälte Zitrone
2 EL Sonnenblumenkernöl
25 g Petersilie
1/4 TL Curry
1 geh. TL Kräutersalz
Pfeffer frisch gemahlen
1 geh. EL Schmand

200 g Wirsingblätter
einige Mandeln

Dressingzutaten in den Thermomix geben (sonst halt in den Zerkleinerer). Auf Stufe 9 etwa 12 Sekunden gründlich mixen (ab und zu die Turbotaste drücken). Die Wirsingblätter falls nötig waschen und grob zerkleinern, in den Thermomix geben. 7 Sekunden auf Stufe 4-5 raspeln.

Fertig!! Auf einen Teller füllen und mit einigen Mandeln dekorieren.