Carobelädchen

Ca. 15 Stück
Experimente auf dem Weg zur idealen Schokolade... da ich keinen Kakao mehr im Haus hatte, ein Versuch mit Carob. Auch sehr lecker! Allerdings würde ich das nächste Mal nur eine Prise Kardamom wählen.

75 g Butter
90 g Honig
2 EL Carob
40 g Creme fraiche
1/2 TL gemahlener Kardamom
2-3 TL Mandelsplitter

Zutaten im Thermomix auf Stufe 1, Temperatur 37°C, Zeit 4,5 Minuten verrühren (oder Butter auf geringster Hitze schmelzen lassen, evtl. im Wasserbad, und andere Zutaten unterrühren). Dann noch mal 6 Sekunden auf höherer Stufe kurz durchschlagen.

10 bis 15 Minuten stehen lassen, dann ist die Masse dicklich. Mit einem Teelöffel in Fackelmann-Pralinenförmchen füllen und mit Mandelsplitter dekorieren. Im Kühlschrank aufbewahren.