Kartoffelsalat für 1 RA und 1 FÜ

Zubereitungszeit: ca. 35 Min. (inkl. Kochen der Kartoffeln); mit etwas Brot Hauptmahlzeit für eine Rechtsanwältin und eine Fachübersetzerin

Salatsoße direkt auf 2 Schüsseln verteilen, je Schüssel:
1 EL süße Sahne
3 EL Standardsoße

8 Blättchen Basilikum

für beide:
275 g Kartoffeln
1 Tomate (120 g)
1 Möhre (45 g)
etwas Blumenkohl (60 g)

Tipp: In der ganzen Zeit kräftig schwätzen.

Kartoffeln gut abbürsten und knapp mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen, 20-30 Min. kochen. Wasser abgießen, Kartoffeln in ein Sieb schütten und kurz kalt abbrausen. Soßenzutaten mit einer Gabel in der jeweiligen Schüssel verquirlen. Basilikum klein schneiden und unterrühren. Tomate, Möhre und Blumenkohl klein schneiden und in die Soße geben. Kartoffeln pellen, in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und noch warm unter den Restsalat mischen..

Mit etwas Petersilie dekorieren.