Weizige Hartkügelchen

Ca. 18 Stück

100 g Hartweizen
40 g Butter
60 g Honig
1 EL Carob
4 EL Sahne
1 Messerspitze gem. Vanille
Mandelsplitter

Hartweizen auf Stufe 10 im Thermomix 2 Minuten fein mahlen. In eine Schüssel umfüllen. Butter auf 80°C / 1 Minute auf Stufe 1 schmelzen. Honig und Carob hineinrühren, 20 Sek. auf Stufe 2, esslöffelweise den Hartweizen durch die Öffnung geben und gut verrühren lassen. Sahne und Vanille hinzufügen und auf Stufe 3-4 gut mischen.

Mit einem Teelöffel in Fackelmann-Pralinenförmchen geben. (Wer Kugeln formen will, muss die Masse etwas stehen lassen.) Jeweils mit ein paar Mandelsplittern dekorieren. In den Kühlschrank stellen, sobald die Masse fest ist, in eine Plastikdose geben und mit Deckel verschließen. Hält im Kühlschrank ca. 2 Wochen.