Thyme for ever

Zubereitungszeit: 10 Minuten; Menge: ein halbes Pestogläschen voll. Ich hoffe so, meine frischen Kräuter in den Winter zu retten.

18 g Thymian (inkl. Ästchen)
4-5 EL Öl
2 TL Salz

Soweit die Geduld reicht, Blättchen von den Zweigen zupfen, die kahlen Zweige z.B. im Kompost entsorgen. Den Rest im Zerkleinerer zerhacken, Öl und Salz hinzugeben und gut vermixen. In ein Pestogläschen füllen, dieses eine Weile umdrehen (am besten vorher mit kochendem Wasser ausspülen). Im Kühlschrank aufbewahren.