Rucolasoße für Dinkelnudeln

Zubereitungszeit: ca. 25 Min; Hauptmahlzeit für 1 Person (2 Teller)

80 g Dinkelnudeln
1 Liter Wasser
2 TL Kräutersalz

120 g Rucola
1 Zwiebel (ca. 50 g)
1 Knoblauchzehe

2 Prisen Muskatnuss
frisch gemahlener Pfeffer
1 geh. EL Dinkelmehl
5 EL Sahne
2 EL Olivenöl

Wasser und Salz in den Thermomix füllen. Nudeln in den Gareinsatz geben, Gareinsatz einhängen. Gehackte Zwiebel und Knoblauch mit dem zerrupften Rucola in den Varomaaufsatz legen. Thermomix mit dem Deckel verschließen, Varomaaufsatz auflegen und 15 Min. lang bei Einstellung "Varoma, 100°C, Stufe 1" garen. Sahne mit Muskat, Pfeffer und Mehl verquirlen und etwas quellen lassen.

Von der Kochflüssigkeit 200 g wieder in den Thermomix geben und Gemüse hinzufügen. 5 Sek. auf Stufe 8 grobzerkleinern. Sahnemischung hinzugeben, Einstellung: Stufe 1, 2,5 Min., 100°C. In der Zwischenzeit das Olivenöl erhitzen und die gut abgetropften Nudeln darin schwenken.

Servieren, essen, alles hübsch sauber machen.