Schokohäufchen mit zartkernigem Flair

Ca. 20 Stück

50 g Sonnenblumenkerne
50 g Rosinen
50 g Haselnüsse

1 EL Kakao
1/2 gestr. TL gem. Vanille
1/2 TL Mandarinenschale

50 Kakaobutter
60 g Honig

2 g Johannisbrotkernmehl
2 EL Sahne 

20 Pistazien

Kerne, Nüsse und Rosinen mittelfein zerkleinern (im Thermomix war das: 6 Sek. auf Stufe 4, 4 Sek. auf Stufe 6 und 2 Sek. auf Stufe 8).

Kakaobutter mit Honig auf kleiner Hitze zerlassen. Kakao, Vanille und Mandarinenschale mit einem Rührblitz (oder Schneebesen) unter die leicht abgekühlte Kakaobutter rühren. Sahne und Johannisbrotkernmehl ebenfalls einrühren. Nussmischung gut mit der Schokoladenmasse vermischen. Mit einem Teelöffel Stücke abnehmen und in Fackelmann-Papierförmchen setzen. Jeweils mit einer Pistazie dekorieren.

Haltbarkeit etwa 14 Tage.