Salbeiweißkohl

Hauptmahlzeit für 1 Person = 2 Teller; Zubereitungszeit: ca. 25-30 Min..

Ein Stück Weißkohl (etwa 210 g)
75 g Champignons
1 Knoblauchzehe
5 Blättchen eingelegter oder frischer Salbei
1 TL Gemüsebrühextrakt
60 g Weizen

350 g Wasser

1 TL Kräutersalz
frisch gemahlener Pfeffer
2 EL Olivenöl

ca. 1 EL geh. Schnittlauch

Weißkohl und Champignons klein schneiden, geschälte Knoblauchzehe und abgetropfte Salbeiblättchen fein hacken. Gemüse in einen Topf geben. Weizen flocken und mit Wasser und Extrakt zu dem Gemüse geben.

Deckel auflegen, auf stärkster Hitze zum Kochen bringen. Einmal umrühren, auf die kleinste Stufe stellen und 15-20 Min. dünsten. Gut umrühren, mit Salz und Pfeffer würzen (kräftig abschmecken), Olivenöl einrühren.

Auf dem Teller am Rand mit Schnittlauch dekorieren.