Möhren-Dinkel-Suppe

Zubereitungszeit: ca. 22-25 Minuten; Hauptmahlzeit für 1 Person (gut 2 Teller)

400 g Wasser
160 g Möhren
1 TL Gemüsebrühextrakt

40 g Dinkel

1 Bund Schnittlauch
frisch gemahlener Pfeffer
1 TL Kräutersalz
1 Prise Muskatblüte
1 Prise Koriander
2 EL saure Sahne (65 g)

  1. Wasser und Gemüsebrühe in einem Topf verrühren.
  2. Möhren in Scheiben schneiden, zum Wasser geben und zum Kochen bringen.
  3. Dinkel grob schroten (Stufe 7 von 9; Hawos Novum).
  4. Schrot in das kochende Möhrenwasser einrühren. Auf kleiner Hitze 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Schnittlauch klein schneiden und unterrühren.
  6. Topf vom Herd nehmen. Salz, Pfeffer und Gewürze einrühren und abschmecken.
  7. Saure Sahne unterziehen (die Suppe darf nicht mehr kochen).