Kürbissuppe kühl

100 % vegane Rohkost, Hauptmahlzeit für 2 Personen; Zubereitungszeit ca. 15 Minuten

450 g Hokkaida-Kürbis (mit Schale)
4 EL Knoblauchöl
3 TL Kräutersalz
frisch gemahlener Pfeffer
500 g Wasser
40 g Buchweizen
Prise Orangenschale

1 EL gehackter Rotkohl
2 EL Kürbiskerne

Kürbis in grobe Stücke schneiden und im Thermomix zerkleinern. Das ist nicht ganz so einfach, weil die Masse an die Wand gedrückt wird und das Messer dann ins Leere läuft. Daher mit 2 Minuten auf Stufe 4 anfangen, Einstellung steigern, zwischendurch die Masse immer wieder mit dem Spatel herunterdrücken. Öl, Salz, Pfeffer und Wasser nach und nach hinzugeben. Buchweizen fein mahlen, mit Orangenschale unterrühren (Stufe 3, 30 Sekunden).

Zwei Teller füllen, mit Kürbiskernen und Rotkohl dekorieren.