Mangold Ein Topf

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten; Hauptmahlzeit für eine Person (2 Teller)

240 g Mangold
75 Kartoffel (1 kleinere)
50 g Dinkel
20 g Sonnenblumenkerne
225 g Wasser
4 eingelegte Salbeiblätter (oder getrockneten / frischen Salbei)
1 TL Gemüsebrühextrakt
20 g Butter
1 gestr. TL Kräutersalz
1 gute Prise Muskatnuss
frisch gemahlener Pfeffer
Etwas Petersilie

Mangold waschen und in Streifen schneiden (Strunk und Blätter). Kartoffel unter fließendem Wasser abbürsten und ungeschält in Stücke schneiden. Dinkel flocken. Wasser, Salbei und Gemüsebrühextrakt in eine gusseisene Pfanne legen, darauf erst den Mangold, dann Kartoffeln und Flocken obenauf legen.

Deckel auflegen, auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel austritt. Deckel nicht anheben! Auf kleinste Einstellung stellen und 15 Minuten dünsten. Butter unterrühren und würzen. Auf dem Teller mit Petersilie dekorieren.