Champignons in sonniger Soße

Zubereitungsdauer: ca. 20-25 Minuten; Hauptmahlzeit für 1 Person (2 Teller)

170 g Champignons
135 g Kartoffeln
1 Zwiebel (50 g ungeschält)
1 Knoblauchzehe
1 TL Gemüsebrühextrakt
250 g Wasser

1 TL Thymianpesto (Herstellung siehe Rosmarinpesto; oder Thymian plus etwas Öl)
1 EL Sonnenblumenkernmus
etwas Salz
etwas Petersilie

Kartoffeln unter fließendem Wasser gut abbürsten und klein schneiden. Champignons vierteln. Geschälte Zwiebel und Knoblauch hacken. Alles in einen Topf geben, Wasser und Gemüsebrühextrakt hinzu gießen. Deckel auflegen, zum Kochen bringen. Auf kleiner Einstellung weitere 15 Minuten dünsten lassen.

Pesto und Sonnenblumenkernmus unterrühren (das Sonnenblumenkernmus dickt die Soße etwas ein). Einen Teller füllen und mit Petersilie dekorieren.