Kürbiskartoffelpfanne

Hauptmahlzeit für zwei Personen (je ein guter Teller), Zubereitungszeit ca. 25 Minuten

320 g Kürbis ohne Kerne (Hokkaido)
210 g Kartoffeln
175 g Wasser
1 TL Gemüsebrühextrakt **
5-6 Blätter eingelegter Salbei
1 Handvoll Rosinen
1 gestr. TL Kräutersalz
35 g Sonnenblumenkernmus
30 g Sahne (= 3 EL)
etwas Petersilie

Kartoffeln und Kürbis gründlich unter fließendem Wasser abbürsten, in kleine Stücke schneiden. Mit Wasser, Rosinen, Gemüsebrühextrakt und Salbei in einen Topf geben. Deckel auflegen, auf höchster Einstellung zum Kochen bringen, bis Dampf unter dem Deckel entweicht. Auf kleinste Einstellung stellen und 12-15 Minuten dünsten. Sonnenblumenkernmus einrühren, bis es sich gelöst hat. Salz und Sahne hinzufügen, gut verrühren. Je einen Teller füllen und mit etwas Petersilie bestreuen.