Selleriesolosalat

Zubereitungszeit: 10-15 Minuten; z.B. mit einer Scheibe Brot Hauptspeise für eine Person

Dressing:
1/2 geschälte Zitrone
40 g Schmand
2 EL Sonnenblumenöl
2 EL Wasser (oder Einweichwasser von Trockenfrüchten)
1 TL Gemüsesalz
frisch gemahlener Pfeffer
1 TL Bärlauch-Mandel-Pesto (oder getrockneter Bärlauch)

30 g Mandeln
250 g Sellerie
1 EL gehackte Petersilie

Mandeln im Zerkleinerer grob hacken und in eine Schüssel geben; 1 EL beiseite legen. Zitrone, Schmand, Öl und Wasser im Zerkleinerer gut mixen. Salz, Pfeffer und Pesto ebenfalls unterhacken, bis eine glatte Soße entstanden ist. Zu den Mandeln gießen. Sellerie in Stücke schneiden und im Zerkleinerer raspeln (für größere Mengen besser eine Gemüseraspel, Küchenmaschine oder ähnliches verwenden). Unter die Soße mischen. Oberfläche glatt streichen, in die Mitte den Esslöffel Mandel geben, den Rand mit Petersilie dekorieren.