Kerniges Mai-Müsli

100 % vegane Rohkost; Vorbereiten: 10-12 Stunden einweichen; reichliches Frühstück für zwei Personen

2 EL Buchweizen
2 EL Nacktafer
2 EL Nacktgerste
2 EL Dinkel

4 kleine Äpfel (350 g)
1/2 Stange Rhabarber (150 g)
1/2 geschälte Zitrone
1 Banane (200 g ungeschält)

Abends: Buchweizen in Wasser einweichen (Wasser sollte etwa 5 mm über dem Buchweizen stehen).

Morgens Hafer, Gerste und Dinkel flocken. Obst in Stücke schneiden und fein pürieren (z.B. im Thermomix: 1,5 Minute auf Stufe 4, 16 Sekunden auf Stufe 8). Das geflockte Getreide auf zwei Schüsselchen verteilen, das Obstpüree darüber gießen und den Buchweizen auf dem Obst verteilen.

Tipp: Wer "einfach" vollwertig isst, kann noch 2 Esslöffel Sahne hinzufügen. Für nicht-vegane Schleckermäuler ein paar Stückchen Honigmarzipan an den Rand legen.